9/11 und der Ground Zero

9/11 und der Ground Zero – Wissenswertes für Urlauber

9/11 Gedenksttte Memorial New YorkDer 11. September des Jahres 2001 ging nicht nur in die amerikanische Geschichte ein, sondern hat die ganze Welt bewegt. An diesem Spätsommertag verübte die islamische Terrororganisation al-Quaida einen Anschlag auf das World Trade Center in New York City und auf das Pentagon-Gebäude in Virginia.

Etwa 3.000 Menschen mussten bei diesem Ereignis ihr Leben lassen. Nur circa 15.000 von insgesamt 17.000 anwesenden Menschen konnten sich während und nach dem Anschlag aus dem World Trade Center retten, bei Aufräum- und Rettungsaktionen starben weitere 400 Feuerwehrmänner und Beamte.

Das Anschlag ging von vier entführten Passagiermaschinen aus, die noch in der Luft von Selbstmordattentätern eingenommen wurden. Drei der Flugzeuge richteten den Anschlag auf Nord- und Südturm des World Trade Centers aus, ein weiteres zerstörte das Pentagon-Gebäude. Lediglich das vierte Flugzeug konnte von den Passagieren zurückgenommen werden, leider ohne Erfolg. Auch diese Boing stürzte in Pennsylvania ab.

Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Monate an und wurden erst Ende des Jahres 2001 beendet. Seither ist in New York City ein Schandfleck zu finden, der an die schrecklichen Folgen des Anschlags erinnert: Der Ground Zero. Politisch war dieser Anschlag unteranderem verantwortlich für den Afghanistankrieg und den Irakkrieg der USA, bei dem 2011 der Anführer der al-Quaida, Osama bin Laden, getötet wurde.

Jährlich, am 11. September, wird in ganz New York und in großen Teilen der USA an die Opfer und die Zerstörung des 9/11 gedacht.

World Trade Center & Memorial Map

9/11 Memorial in New York – Erinnerung und Gedenken

Wer als Urlauber in New York City ist und sich gerne näher mit den Anschlagen des 9/11 auseinandersetzen möchte, hat im Memorial Center auf dem Ground Zero die Möglichkeit, der 3.000 Opfer zu gedenken. Die Gedächtnisstätte steht jedem offen und kostet natürlich keinen Eintritt. Hier wird Trauer und Furcht verarbeitet, sodass auch zahlreiche Hinterbliebene zum Trauern erscheinen. An das Memorial Center angegliedert, ist das dazugehörige Museum, das nähere Informationen und Details zu den Ereignissen des Jahres 2001 bietet.

World Trade Center & Memorial – Fotos