Einreise

Das sollten Sie für USA Reise noch wissen

Seit Juli 2014 müssen bestimmte Sicherheitsbestimmungen auf Flügen in den USA eingehalten werden. Hierzu gehört es auch, dass nur noch elektronische Geräte im aufgeladenen Zustand mit an Bord von Flugzeugen genommen werden können. Verlangt ein Sicherheitsbeamter das Vorführen eines mitgeführten elektronischen Geräts wie zum Beispiel:

  • Digitalkamera
  • Handy
  • Laptop
  • MP3-Player
  • Smartphone
  • Tablet usw.

und dies ist nicht möglich, da der Akku nicht aufgeladen ist, werden derartige Geräte konfisziert, da unter Umständen der Akku auch durch eine gefährliche Substanz ausgetauscht worden sein könnte. Außerdem gerät der Reisende damit in den Fokus weiterer verschärfter Sicherheitskontrollen und kann unter Umständen den Flug nicht antreten. Eine Entschädigung gibt es hierfür leider keine.

Reisepass und US Dollar auf New York Stadtplan

Die wichtigsten Dinge für eine Reise nach New York

Wer nach New York reisen möchte, sollte unbedingt diese 5 Dinge bei sich führen:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Bargeld
  • ESTA – Elektronische Einreiseerlaubnis in die USA
  • Kreditkarte (in den USA ist Cash mittlerweile sehr unüblich, eine VISA oder Mastercard hilft selbst beim morgentlichen Cappuccino schnell weiter
  • Reisepass

Die Zeitverschiebung

Für Reisende nach New York ist es von Interesse zu wissen, wie ich Uhr umzustellen ist. Zwischen Berlin und New York beträgt die Zeitverschiebung 6 Stunden minus. Dies bedeutet, während in Deutschland der Feierabend beginnt, erleben Menschen in New York gerade ihre Mittagspause. Somit werden Sie an Ihren ersten Tagen in New York am Abend sehr schnell müde sein, da Ihr Körper bereits um 8 Uhr abends auf 2 Uhr nachts (deutsche Zeit) eingestellt ist. Am Morgen werden Sie dagegen früh fit sein, da er nach der deutschen Uhrzeit bereits um 6 a.m. (morgens) Mittag ist – nutzen Sie den Jet Lag aus und genießen Sie den Sonnenaufgang mit Blick auf die Skyline. Die Flugzeit beträgt ab Deutschland etwa 9 Stunden – effektiv sind Sie also auf der Uhr 3 Stunden unterwegs (9h Flug – 6h Zeitverschiebung).

Hotelzimmer und Stromversorgung

Bei der Vielzahl der von Reisenden mitgeführten elektronischen Geräte sind Steckdosen das Erste, was ein Reisegast im Hotel von New York suchen wird. In der Regel passen die mitgebrachten Geräte nicht an die örtlichen Steckdosen und auch USB-Steckdosen existieren auch kaum. Daher ist es empfehlenswert, einen Weltreisen Steckdosen-Adapter mit sich zu führen, den es bei Amazon (Link) bereits für wenige Euro zu kaufen gibt. Denken Sie daran, dass Sie lieber einen Stecker mehr kaufen, da Sie unter Umständen Ihren Föhn nutzen wollen und gleichzeitig das Handy bzw. die Digitalkamera für den abendlichen Spaziergang aufladen sollen.